Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Abschied nach vier Jahren

Susanne Böttcher, Programmleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung im Verlag Eugen Ulmer, nimmt ihren Hut. Sie verlässt das Unternehmen „aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die strategische und organisatorische Ausrichtung im allerbesten Einvernehmen“, heißt es von Ulmer. Böttcher wolle sich künftig neuen Aufgaben widmen.

Verleger Matthias Ulmer bedauert das Ausscheiden seiner Kollegin: „Wir danken Frau Böttcher für ihre erfolgreiche Arbeit, mit der sie maßgeblich die Weiterentwicklung des Verlags in den vergangenen Jahren vorangetrieben hat. Ihrem Gespür für gute Buchthemen und ihrer sensiblen Autorenbetreuung verdanken wir unsere Bestseller der letzten Jahre.“

Im Herbst 2008 folgte Böttcher als Programmleiterin Buch auf Nadja Kneissler, die aktuelle Verlagsleiterin von Delius Klasing. Zuvor hatte sie bei Bruckmann und Travel House Media als Programmleiterin fungiert. Begonnen hatte Böttcher ihre Verlagslaufbahn nach ihrem Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und historischen Hilfswissenschaften bei C.J. Bucher.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Abschied nach vier Jahren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften