Nachfrage unterschätzt

Die 201 über Libri an das Tolino-Netzwerk angeschlossenen Sortimente können derzeit keinen „Tolino Vision 2“ nachbestellen. Das aktuelle E-Reader-Modell ist nicht mehr lieferbar, weil die Nachfrage höher sei als erwartet, bestätigt das Barsortiment auf Nachfrage.

Der Lieferengpass betrifft laut Libri derzeit nur eine Handvoll Buchhändler, weil sich die meisten Sortimenter fürs Weihnachtsgeschäft gut eingedeckt hätten. „Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Gerät so schnell wie möglich wieder zu beschaffen“, versichert Marketingleiter Truels Dentler. Der „Tolino Shine“ sowie sämtliches Zubehör seien nach wie vor lieferbar. 

Zum Ärger einiger Buchhändler ist das Modell bei der Libri-Schwester Ebook.de noch verfügbar. Libri zufolge ist es aber nicht möglich, diese ?Geräte zu den unabhängigen Buchhändlern umzuleiten. Der Grund: Die Geräte seien sowohl technisch wie auch auf der Hülle mit der Marke Ebook.de gebrandet und könnten nicht kurzfristig auf Mybookshop umgestellt werden. 

Update: Libri drückt aufs Tempo. In wenigen Tagen soll der Tolino wieder lieferbar sein.

Kommentare

1 Kommentar zu "Nachfrage unterschätzt"

  1. Der Vison 2 ist schon wieder lieferbar.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften