Startschuss in Köln

Wieder einmal gelingt den Machern der Lit.Cologne ein guter Start in den Kartenvorverkauf: Seit der Programmbekanntgabe am gestrigen Dienstag sicherten sich bereits Tausende Literaturinteressierte Tickets für die 15. Ausgabe des Festivals.

Vom 11. bis 21. März 2015 werden 203 Veranstaltungen angeboten, noch einmal ein paar mehr als im Vorjahr. 100 davon richten sich unter dem Label Lit.kid.Cologne an Kinder und Jugendliche.

Bereits im vergangenen Jahr lief der Vorverkauf sehr gut an. Und die Festivalbilanz im März hielt, was die große Nachfrage in Aussicht gestellt hatte: Die diesjährige Ausgabe des Literaturfestivals endete mit einem Rekord von über 100.000 Besuchern.

2015 erwarten die Besucher in Köln unter anderem die internationalen Autoren James Ellroy, T.C. Boyle, Naomi Klein, Karl Ove Knausgård, Edouard Louis, Roddy Doyle, Jussi Adler-Olsen, Rachel Kushner, John Burnside, Hanif Kureishi, Nick Hornby, Albert Sánchez Pinol, Lily Brett und Zeruya Shalev sowie die deutschprachigen Schriftsteller Roger Willemsen, Martin Suter, Frank Schätzing, Thomas Hettche, Uwe Timm, Volker Klüpfel und Michael Kobr, Robert Seethaler, Feridun Zaimoglu und Arno Geiger.

Als Highlight wird erneut die Abschlusslesung im Kölner Dom vermarktet. 2014 trat hier der Schauspieler Joachim Król (Foto: Litcologne, Juergens) auf. Diesmal tragen Maria Schrader und Matthias Brandt Texte von Augustinus von Hippo und Albert Camus vor. Ins Rampenlicht rückt die Lit.Cologne zudem die Themenabende, etwa den erstmals stattfindenden Köln-Abend.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Startschuss in Köln"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
2
Link, Charlotte
Blanvalet
3
George, Elizabeth
Goldmann
4
Korn, Carmen
Kindler
5
Mahlke, Inger-Maria
Rowohlt
15.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress