Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Stabwechsel bei Klett-Cotta

Ralf Tornow, bis Anfang 2013 Prokurist des Rowohlt Verlags, wechselt zum Jahresbeginn 2015 zu Klett-Cotta. Er übernimmt ab diesem Zeitpunkt die Geschäftsleitung Vertrieb und Marketing.

Mit Tornow gewinnt der Verlag einen ausgewiesenen Digitalexperten: Der 45-Jährige verantwortete als Leiter Rowohlt Digitalbuch den strategischen und programmatischen Aufbau des E-Book-Programms, sowie dessen Vertrieb und Marketing.

Zuletzt wechselte der gelernte Sortimentsbuchhändler 2013 zur Collection Rolf Heyne, wo er die Position des Vertriebs- und  Marketingleiters innehatte.

Georg Rieppel, der in den vergangenen fünf Jahren als Geschäftsleiter für Marketing und Vertrieb tätig war, wird im kommenden Jahr 65 Jahre alt und daher aus dem Verlag ausscheiden. Er steht Klett-Cotta aber  weiter beratend zur Seite und wirkt bis Ende November 2015 in der Geschäftsleitung mit.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stabwechsel bei Klett-Cotta"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr
  • Die Blockchain in der Praxis: Was die Bitcoin-Technologie möglich macht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    04.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

    Letzte Kommentare