Appetit auf mehr

Die ursprünglich auf Werbekalender, Druck und Logistik konzentrierte Neumann-Gruppe setzt im Kalendergeschäft weiter auf Expansion: Nach der Übernahme des Bremer Panorama-Spezialisten Palazzi wird zum Jahreswechsel die Kalendersparte von teNeues integriert.

Der Kalender- und Stationery-Bereich des teNeues Verlags wird als eigenständiges Unternehmen der Dr. Neumann-Wolff AG unter der Firma teNeues Calendars & Stationery GmbH & Co. KG am Markt auftreten. Die Kieler Unternehmensgruppe zeigt bislang im Fachhandel mit Alpha Edition und Palazzi Flagge.

Sebastian teNeues bleibt als Geschäftsführer und Verleger des Unternehmens tätig. Der Buchbereich von teNeues bleibt hiervon unberührt. Er verbleibt nach einer Abspaltung als rechtlich selbständiges Unternehmen bei den bisherigen Gesellschaftern Sebastian und Hendrik teNeues und wird fortan als teNeues Media GmbH & Co. KG firmieren. Alleiniger Geschäftsführer und Verleger bleibt Hendrik teNeues.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Appetit auf mehr"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten