Tief durchatmen, die Familie kommt

Das ZDF verfilmt Andrea Sawatzkis Roman „Tief durchatmen, die Familie kommt“ mit der Autorin in der Hauptrolle. Die Dreharbeiten zu der Familienkomödie finden derzeit in Berlin statt.

Das Drehbuch nach dem Roman (Piper Verlag) der Schauspielerin schrieb Mathias Klaschka. Regie führt Vivian Naefe. Neben Andrea Sawatzki als Gundula Bundschuh spielen Axel Milberg als Gundulas Ehemann, Stefan Grossmann, Eva Löbau, Christine Schorn, Günther Maria Halmer, Judy Winter und Uwe Ochsenknecht. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Zur Handlung: Alle Jahre wieder beherbergt Gundula Bundschuh über Weihnachten die Verwandtschaft und wünscht sich nichts sehnlicher als ein harmonisches Familienfest, während Ehemann Gerald nur seine Ruhe haben möchte. Neben Gundulas Bruder Hans-Dieter, einem neurotischen Hypochonder und Autor von Beziehungsratgebern, sowie dessen religiöser Frau Rose stehen auch Gundulas dominante Mutter Ilse und der leicht altersverwirrte Vater Edgar auf der Gästeliste. Ganz zu schweigen von Gundulas boshafter Schwiegermutter Susanne, die sich konsequent weigert, alt zu werden. Das programmierte Chaos bringt nicht nur alle an den Rand eines Nervenzusammenbruchs und verschärft Gundulas schwelende Ehekrise, sondern befördert auch gut gehütete Familiengeheimnisse ans Tageslicht.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Tief durchatmen, die Familie kommt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Suter, Martin
Diogenes
2
Ferrante, Elena
Suhrkamp
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Auster, Paul
Rowohlt
5
Yanagihara, Hanya
Hanser
13.02.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 7. März - 18. März

    Litcologne

  2. 11. März - 19. März

    Münchner Bücherschau junior

  3. 14. März - 16. März

    Londoner Buchmesse

  4. 17. März

    HR-Future Day

  5. 18. März

    Recruiting Day