IT-Abteilungen im Wettbewerb

Die interne IT eines Verlages steht heute im Wettbewerb mit internen und externen Konkurrenten: den Fachabteilungen und den Outsourcern. Hier wird sie mittelfristig nur überleben, wenn es ihr gelingt, für Anwender und Geschäftsführung ersichtliche Mehrwerte zu schaffen:
  • effiziente und vor allem wirtschaftliche Prozesse
  • eine flexible, leicht veränderbare Systemarchitektur, die es erlaubt, die Abläufe im Unternehmen schnell neu zu gestalten und an die Veränderungen des Medienmarktes anzupassen
  • das Einbringen neuer Geschäftsideen auf technischer Grundlage und vor allem
  • ihre Rolle als Mittler zwischen Technologie, wirtschaftlichen Anforderungen der Geschäftsführung und Anforderungen der Nutzer
können solche Mehrwerte sein, die weder von einer einzelnen Fachabteilung noch von einem externen Anbieter gewährleistet werden können.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "IT-Abteilungen im Wettbewerb"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten