Spektrum erweitert

Die VVA feilt am Portfolio ihrer E-Delivery-Plattform BIC Media: Die Bertelsmann-Tochter reaktiviert ihre digitale Zeitschriftenauslieferung. Diese war im Zuge der Umpositionierung von Pubbles – der frühere E-Kiosk fungiert inzwischen als Einkaufsgemeinschaft der Tolino-Allianz – auf Eis gelegt worden. 
Zum Start liefert BIC Media sieben Zeitschriften aus dem Hause der Bertelsmann-Schwester Gruner + Jahr (G+J) aus. Perspektivisch soll ab 2015 das Auslieferungsvolumen auf ca. 60 Titel mit 1000 Ausgaben pro Jahr steigen.

Zum 1. November hat Arvato Media außerdem die digitale Auslieferung der Medienprodukte von Galileo Press übernommen. Die physische Auslieferung der Verlagstitel liegt bereits seit 1999 in den Händen der VVA.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Spektrum erweitert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Die Nachfrage nach IT-Fachkräften steigt weiter dramatisch  …mehr
  • To-Do-Listen oder komplexe Projekte meistern  …mehr
  • Ersatz für E-Mail, Flurfunk und Konferenzraum  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    3
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    10.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten