Monatspass

Letzte Etappe

Der Weg von Suhrkamp zur AG ist frei. Das Landgericht Berlin hat die Beschwerde von Hans Barlachs Medienholding gegen die Bestätigung des Insolvenzplans zurückgewiesen.
Wie der Verlag mitteilt, hat das Gericht am 20.10.2014 einem Eilantrag des Verlags stattgegeben und entschieden, dass die Beschwerde Barlachs abgewiesen wird, die Medienholding trage die Kosten des Beschwerdeverfahrens vor dem Bundesgerichtshof. Eine weitere Rechtsbeschwerde der Medienholding sei jetzt nicht mehr möglich. 
Der Verlag geht davon aus, dass die Umsetzung der wesentlichen Maßnahmen des Insolvenzplans im Laufe des 1. Quartals 2015 abgeschlossen sein werde.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Letzte Etappe"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Kutscher, Volker
Piper
12.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 16. November

    Bundesweiter Vorlesetag

  4. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  5. 19. November

    buch aktuell 4*2018