Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Der Gründer übergibt

Jürgen Brandt, Friedrich-Karl Sandmann, Michael Haentjes (v.l.)

Schon seit 2010 hält Edel die Mehrheit an Zabert Sandmann – 75% der Anteile übernahm Edel-Chef Michael Haentjes seinerzeit. Jetzt hat sich das Hamburger Medien-Unternehmen das letzte Viertel gesichert. Und mit Jürgen Brandt einen Nachfolger für Verleger Friedrich-Karl Sandmann gefunden.

Brandt kommt von der „Süddeutschen Zeitung“, wo er zuletzt als Leiter der strategischen Produktentwicklung den Auf- und Ausbau neuer Geschäftsfelder verantwortete. Vorher war der studierte Betriebswirt bei der Europäischen Kommission, beim Jahreszeiten Verlag, Condé Nast (als Marketingdirektor und Verlagsleiter „GQ“ und „Glamour“) sowie bei Burda (zuletzt als Leiter des Burda Food.net) aktiv. 
Zum Ausstieg des Verlagsgründers, der auf eigenen Wunsch erfolge, lobt Haentjes den „großen Innovationsgeist“ Sandmanns, der in mehr als 30 Jahren einen der erfolgreichsten deutschen Sachbuchverlage aufgebaut habe.
Sandmann werde dem Verlag langfristig beratend zur Seite stehen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der Gründer übergibt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften