Ehrengast ist Finnland

Frankfurt am Main ist vom 8.-12. Oktober 2014 der Treffpunkt für die internationale Buchbranche. Am 11./12. Oktober öffnet die Messe ihre Pforten für alle interessierten Privatbesucher. Viele Buchhandlungen organisieren Gruppenfahrten nach Frankfurt.  
Die Frankfurter Buchmesse setzt auch in diesem Jahr ihre Neuausrichtung durch die Gestaltung neuer Schwerpunkte fort. Mit dem Messekonzept für 2014 berücksichtigt die Branchenveranstaltung die aktuellen Entwicklungen auf dem Buchmarkt: 
Alte, nach Trägermedien definierte Branchen-Grenzen (Buch, E-Book, App, Film) verschwimmen zusehends.
Autoren haben dank digitaler Verwertungsketten ein neues Selbstverständnis entwickelt und eine größere Nähe zum Leser.
Während der Buchmesse stehen neben dem Gastland Finnland vor allem das Kinder- und Jugendbuch sowie die Themen Bildung und Buchästhetik im Mittelpunkt. Am „Kids Friday“ können Kinder in direkten Kontakt mit den Verlagen und anderen Ausstellern treten. Kinder und Jugendliche aus der 5. bis 8. Klasse und der gymnasialen Oberstufe werden an diesem Thementag zu altersgerechten Veranstaltungen eingeladen. Unter der Schirmherrschaft von Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann erkunden zudem weitere 500 Kinder der 2. bis 5. Jahrgangsstufe als „Buchpiloten“ die Messe.
Die Frankfurter Buchmesse ist mit 7300 Ausstellern aus über 100 Ländern, rund 275.000 Besuchern, über 3700 Veranstaltungen und rund 9300 anwesenden akkreditierten Journalisten die größte internationale Fachmesse zum Thema Buch. Darüber hinaus ist sie ein branchenübergreifender Treffpunkt für Meinungsmacher aus der Filmwirtschaft und der Gamesbranche. Einen inhaltlichen Schwerpunkt bildet seit 1976 der jährlich wechselnde Ehrengast, der dem Messepublikum auf vielfältige Weise seinen Buchmarkt, seine Literatur und Kultur präsentiert. Die Frankfurter Buchmesse organisiert die Beteiligung deutscher Verlage an rund 20 internationalen Buchmessen und veranstaltet ganzjährig Fachveranstaltungen in den wichtigen internationalen Märkten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ehrengast ist Finnland"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien