Digitale Programmvorschau

Im Oktober beginnt die Pilotphase des verlagsübergreifenden Online-Katalogsystems edelweiss im deutschsprachigen Buchmarkt. Damit gewinnt die seit einigen Jahren diskutierte digitale Vorschau Konturen, die die traditionellen Printvorschauen der Verlage ergänzen bzw. mittelfristig ersetzen könnte.

Anders als bei den am Bildschirm blätterbaren Vorschaufaksimiles umfasst das edelweiss-Format zusätzlich Optionen der täglichen Aktualisierung, verlinkter Zusatzinformationen sowie interaktive Arbeitsfunktionen, u.a.:

  • Händler können Titeldaten direkt in die Warenwirtschaft übernehmen, mit Zusatzinformationen versehen (z.B. für Aktionen, Thementische); Mitarbeiter können parallel in der Vorschau arbeiten und kommentieren.
  • Verlage können für Kunden individuell zugeschnittene Kataloge erstellen einschließlich Bestell- und Aktionsvorschlägen sowie beispielsweise auch digitale Leseexemplare bereitstellen und verwalten.
In den USA ist das 2008 von Above the Treeline eingeführte Digitalvorschau-Werkzeug edelweiss die Branchenlösung für die Kommunikation über Buchnovitäten zwischen Verlagen, Buchhändlern, Bibliothekaren und Rezensenten/Buchbloggern. Vertriebs- und Servicepartner für den deutschsprachigen Raum ist der Branchendienstleister Harenberg Kommunikation (Dortmund), der auch buchreport herausbringt.

An der halbjährigen Pilotphase nehmen 16 Publikumsverlage teil sowie ca. 15 Buchhandelsunternehmen unterschiedlicher Größenordnung. Für die Händler und andere Anwender ist die Nutzung kostenlos; die Verlage können den Nutzerkreis jederzeit erweitern.

An der Pilotphase des edelweiss-Online-Katalogs nehmen 16 Verlage teil:

  • BLV
  • Brunnen (Kinderbuch)
  • Carlsen
  • Diogenes
  • Droemer Knaur
  • S. Fischer
  • Hanser
  • Hoffmann und Campe
  • Kiepenheuer & Witsch
  • Mira Taschenbuch
  • Dr. Oetker
  • Piper
  • Random House (ca. 3 Verlage)
  • Rowohlt
  • Suhrkamp
  • Ullstein

Detaillierte Information zu edelweiss hier

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Digitale Programmvorschau"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Warum die Innovation immer woanders stattfindet  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Korn, Carmen
    Kindler
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    21.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop