Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

2. Trendtag Publishing

Nach dem großen Erfolg der Erstdurchführung im letzten Jahr veranstaltet die Akademie des Deutschen Buchhandels am 24. November 2014 den 2. Trendtag Publishing im Literaturhaus München. Top-Strategen der Branche sowie Experten aus Trendforschung und Digital Business bieten konkrete Prognosen für das Publishing Business der nächsten Jahre und präsentieren ihre Innovationsstrukturen und zukunftsfähigen Geschäftsmodelle. Wolters Kluwer z. B. hat mit dem Kauf des Digital Start-ups Smartlaw in ein Geschäftsmodell investiert, das individualisierte und automatisierte Vertragserstellung über ein Online-Portal ermöglicht. Cornelsen entwickelt mit seiner Plattform Scook ein integriertes Print-E-Book-Business und einen Vertriebsweg für multimediale Lerntools. 

Ob strategische Investments und Ventures für mehr Innovationskraft, agilere Organisationsstrukturen oder neue Monetarisierungs- und Vertriebsmodelle – Als Antwort auf die völlig neuen Mechanismen des digitalen Content Business und den zunehmenden Innovationsdruck gehen immer mehr Medienhäuser den Schritt radikaler Strategieänderungen und definieren ihre Business- und Produktkonzepte neu. Welcher Weg ist für welches Haus der richtige? Wie gelingt erfolgreiches Business Development und wie können sich Medienhäuser mit eigenen disruptiven Geschäftsmodellen gegen die Konkurrenz der Tech Companies und Digital-Start-ups behaupten? Welche Methoden und Denkmodelle von Design Thinking über Rapid Prototyping bis Innovation Hacking helfen dabei?

Antworten auf diese und ähnliche Fragen bietet der 2. Trendtag Publishing: „Innovating the Content Business – Business Development, agile Strukturen und Innovationsdynamik”. Zudem zeigen ausgewählte Start-ups ihren Weg zum disruptiven Geschäftsmodell, zum Einstieg in neue Märkte und zu agilen Innovationsstrukturen.

Die Referenten sind u. a.

• Dr. Alexander Bob, Geschäftsführer (Franz Cornelsen Bildungsholding)

• Klaus-Thorsten Firnig, Managing Director (Egmont GSA)

• Dr. Ulrich Hermann, Geschäftsführer (Wolters Kluwer Deutschland)

• Gerrit Rabenstein, Head Strategic Partnerships (Google News & Magazines, DACH)

• Markus Reithwiesner, Geschäftsführer (Haufe-Gruppe-Holding)

• Nick Sohnemann, Gründer & Managing Director (Futurecandy)

• Jochen Wegner, Chefredakteur (Zeit Online)

• Andreas Winiarski, Global Head of PR & Communications (Rocket Internet)

Moderiert wird der Trendtag von Dr. Joerg Pfuhl (Unternehmensberater und Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule für angewandtes Management, Erding).

Die Konferenz richtet sich an (Top-)Manager, Geschäftsführer, Führungskräfte und Unternehmer der Verlags- und Medienbranche.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Konferenz:

http://www.buchakademie.de/konferenzen/branchenuebergreifend/trendtag_publishing_2014.php

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "2. Trendtag Publishing"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften