Automobiler Albtraum

Das Erfolgsgeheimnis für Bestseller lässt sich relativ einfach formulieren: Es muss ein Roman von Stephen King sein. „Mr. Mercedes“, das aktuelle Werk des Schriftstellers, ist bereits auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, obwohl der offizielle Verkaufsstart erst am Montag dieser Woche war. Wegen Vorabverkäufen ist der Titel auf Platz 12 eingestiegen und wird sich in der nächsten Woche voraussichtlich wohl noch weiter nach vorn schieben.

Stephen King zeigt nach rund 50 Romanen, mehreren 100 Kurzgeschichten und weltweit über 400 Mio verkauften Büchern, dass es ihm noch immer nicht an Ideen mangelt. Insbesondere in den vergangenen Jahren hat er ein atemraubendes Publikationstempo vorgelegt: Seit 2012 sind fünf Romane von ihm erschienen (zusammengerechnet rund 3000 Seiten) und eine Kurzgeschichte (gemeinsam mit Stewart O’Nan).

Mit „Mr. Mercedes“ macht King nach seinen Bestsellern „Christine“ (1983) und „Der Buick“ (2002) erneut einen automobilen Albtraum zum Thema. Heyne hat 100.000 Exemplare gedruckt und mit einer breit gefächerten multimedialen Marketingkampagne an den Start geschoben: Beworben wird der Titel online und durch Publikumsanzeigen in Nachrichtenblättern und -magazinen, u.a. in „stern“, „SPIEGEL“, „Welt am Sonntag“, „FAZ“ und „NZZ“. Darüber hinaus deckt Heyne die Verkehrswege ab: In Parkhäusern und Tiefgaragen wird mit City-Light-Plakaten auf das Buch aufmerksam gemacht, außerdem werden in deutschen Metropolen TV-Spots im Fahrgastfernsehen der öffentlichen Verkehrsmittel ausgestrahlt.

Kommentare

1 Kommentar zu "Automobiler Albtraum"

  1. Für welches „Wir“ sprechen Sie? Doctor Sleep war ein ziemlich gelungenes Machwerk, ihre Ausfälle wirken also etwas überzogen und albern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien