Provokateur im Aufwind


Ronald Schill
sorgt mit seinem Auftritt bei „Promi Big Brother“ nicht nur für hohe Einschaltquoten und große Augen bei Boulevard-Journalisten. Auch im Buchhandel ist Schill-Saison.
In dieser Woche ist die Autobiografie von Ronald Schill „Der Provokateur“ auf Platz 15 der Taschenbuch-Bestsellerliste eingestiegen. Kein Wunder, nachdem die „Bild“ Auszüge aus dem Buch in Serie gebracht hat.
Auch bei Amazon-Käufern ist das Buch hoch im Kurs. In den Charts für Biografien aus dem Bereich Politik & Geschichte liegt Schills Buch auf Platz 2, im Gesamtranking auf 63. 
Das Buch ist, anders als im aktuellen buchreport.express und auf den Bestsellerplakaten vermerkt, bei Soundtrack Distribution erschienen.

Kommentare

2 Kommentare zu "Provokateur im Aufwind"

  1. was kostet das?

  2. das möchte ich lese!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Neue Services mit dem Web-Whiteboard entwickeln  …mehr
  • Die Nachfrage nach IT-Fachkräften steigt weiter dramatisch  …mehr
  • To-Do-Listen oder komplexe Projekte meistern  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Suter, Martin
    Diogenes
    18.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten