Update für die Heimkehrer

In mehreren Bundesländern beginnt wieder die Schule. Zeit für das buchreport-Update für die Büro-Heimkehrer.

Juli: Buchhandel 1% unter Vorjahr

Der buchreport-Umsatztrend weist für Juli ohne Schulbuch-Geschäft einen Rückgang um 1,2% gegenüber dem Vorjahr aus. Kumuliert liegt der Umsatz nach sieben Monaten 2,9% unter Vorjahr (hier mehr, außerdem im buchreport.express 32/2014).

Regelverstöße im Schulbuch-Geschäft

Der Börsenverein stoppt per Gericht Regelverstöße im Schulbuchgeschäft: 1. Die Amazon-Provision an Schulfördervereine im Rahmen des Affiliate-Programms, 2. den Zuschlag einer Schulbuch-Ausschreibung an einen Händler, der auch vergütungsfrei Sortieraufgaben erledi?gen wollte. Die Urteile sind noch nicht rechtskräftig (hier mehr zum ersten und zum zweiten Punkt, außerdem im buchreport.express 31/2014).

Droege-Gruppe steigt bei Weltbild ein

Bei der geplanten Übernahme der insolventen Weltbild-Gruppe durch den Investor Droege-Gruppe ist der Vertrag unterzeichnet. Es müssen noch Bundeskartellamt, Gläubiger-Ausschuss und der Droege-Aufsichtsrat zustimmen (hier mehr, außerdem im buchreport.express 32/2014).

Amazon-Vorstoß bei E-Book-Konditionen

Verlage und Agenten reagieren zurückhaltend auf Amazons Signal, sich bei den E-Book-Konditionen doch mit 30% Marge zu bescheiden, sofern die Verlage die E-Book-Preise auf maximal 9,99 Dollar festlegen, um so das E-Book-Geschäft anzukurbeln (hier und hier mehr, ausführlich im buchreport.express 32/2014).

Verlage: Große Umsatzschwankungen

Im 1. Halbjahr haben viele Publikumsverlage zweistellige Umsatzverluste hinnehmen müssen (hier mehr und im buchreport.express 31/2014).

Handel: Rückläufige Kundenfrequenz

Über alle Einzelhandelsbranchen schwindet die Kundenzahl. Verschärfen wird sich das Problem, wenn weitere Karstadt-Häuser schließen (buchreport.express 31/2014, Karstadt außerdem hier und hier).

  • Taschenbuch: Die August-Novitäten-Auslieferung war stark reduziert; Preise steigen weiter an (mehr im buchreport.express 31/2014).
  • Belgischer Buchfilialist Standaard Boekhandel ist der erste internationale Tolino-Partner (hier mehr und im buchreport.express 30/2014).
  • MVB verkauft Hörbuchportal Claudio an Bookwire (hier mehr und im buchreport.express 32/2014).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Update für die Heimkehrer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr
  • Digitalisierung: »Ich sehe branchenweite Ratlosigkeit«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Leon, Donna
    Diogenes
    3
    Tolkien, J.R.R.
    Klett-Cotta
    4
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    19.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. Juni - 25. Juni

      Bachmannpreis 2017

    2. 23. Juni - 25. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    3. 24. Juni - 25. Juni

      Jahrestagung IG Unabhängiges Sortiment (ehemals AkS)

    4. 28. Juni

      Book meets Film

    5. 29. Juni - 2. Juli

      Mainzer Minipressen-Messe