Geschäftsmodelle und Praxis

Für die Buchverlage wachsen die Herausforderungen in einer Medienwelt, die wesentlich vom Tempo und Erfindungsgeist von Internetkonzernen geprägt werden. buchreport intensiviert seine Herbstveranstaltungen mit dem Ziel strategischer und praktischer Antworten:

  • Der buchreport-Zukunftstag am 18. September im Hamburger SPIEGEL-Haus steht unter dem Motto „agil und kundenorientiert: Wie Verlage neue Geschäftsmodelle entwickeln und umsetzen.
  • Die Digital-Integration und Globalisierung steht im Mittelpunkt des CEO-Spitzengesprächs, bei dem sich HaperCollins-CEO Brian Murray am 8. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse den Fragen der internationalen Branchenzeitschriften stellt.

Konkrete Praxis-Fragestellungen werden in verschiedenen buchreport-Webinaren thematisiert:

  • E-Book-Besteuerung: Ab 1. Januar 2015 gilt bei der Mehrwertsteuer-Berechnung das Bestimmungsland des E-Book-Kunden. Für Verlage und Buchhandlungen bringt die Steuerrechtsänderung einigen Umstellungsaufwand mit sich (20. August, 14 Uhr, mehr Informationen gibt es hier).
  • E-Books im Abo: Das vertriebsstrategische Kernthema im Webinar mit Mark Coker, Chef der US-Selfpublishing-Plattform Smashwords und Frank Großklaus von Readfy. Termin: 10. September, 15 Uhr.
  • Social-Media-Marketing: Die Reichweite auf Social-Media-Kanälen zu erhöhen, wird schwieriger. Ein Webinar zu Strategien für mehr Traffic, Fans und Follower findet am 17. Und 24. September um 14 Uhr statt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Geschäftsmodelle und Praxis"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover