Arrondierung bei Wirtschaftsthemen

Springer Science+Business Media baut seinen Wirtschaftsbuchzweig aus: Zum 1. Juli hat der Wissenschaftsriese das Programm des Fachverlags Rosenberger  übernommen, der seit 1996 Wirtschaftsfachinformationen anbietet.

Die etwa 60 Titel rund um die Themen Beratung, Führung, Personal- und Unternehmensentwicklung erscheinen künftig in der neuen Reihe Edition Rosenberger im Management-Programm der Wirtschafts-Verlagsmarke Springer Gabler.

Möglichst viele Titel sollen dabei Juliane Wagner zufolge in Neuauflagen gebracht werden. Wo dies nicht möglich sei, würden die Titel lieferbar gehalten, erklärt die Programmleiterin Management: Durch das SpringerLink-Datenbakangebot, Prrint-on-Demand-Optionen und den Springer Book Archives gebe es bei Springer ohnehin keine vergriffenen Titel.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Arrondierung bei Wirtschaftsthemen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Die Nachfrage nach IT-Fachkräften steigt weiter dramatisch  …mehr
  • To-Do-Listen oder komplexe Projekte meistern  …mehr
  • Ersatz für E-Mail, Flurfunk und Konferenzraum  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    3
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    10.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten