Deutscher Apotheker Verlag verlagert Klopotek in das Rechenzentrum von Rhenus Medien

Holzwickede, 17. Juni 2014 – Die Stuttgarter Verlagsgruppe des Deutschen Apotheker Verlags (DAV) hat das Rhenus Medien Rechenzentrum mit dem Betrieb der Klopotek-Branchenlösung beauftragt. Für den Franz Steiner Verlag, ein Unternehmen der Verlagsgruppe, übernimmt Rhenus Medien ab dem 1. Juli 2014 den kompletten Auslieferungsservice.
Seit dem 1. Juni 2014 übernimmt Rhenus Medien den Rechenzentrumsbetrieb der Verlagsgruppe Deutscher Apotheker Verlag (DAV) für die Klopotek-Branchenlösung. Damit beauftragt eines der führenden Medienunternehmen im deutschen Fachinformationsmarkt Rhenus Medien mit dem kompletten Service der IT-Lösung von Klopotek.
Darüber hinaus übernimmt Rhenus Medien für den Franz Steiner Verlag, einem DAV-Tochterunternehmen, in vollem Umfang den Auslieferungsservice. Dieser reicht von der Auslieferung physischer Verlagsprodukte über den Kundenservice bis zur Debitoren-Buchhaltung. Die Zusammenarbeit startet am 1. Juli 2014. 
Die Auslieferung der Produkte erfolgt über den Logistik-Standort Gotha; Kundenservice und Buchhaltung führt Rhenus Medien von Landsberg am Lech aus durch. Dabei wird sowohl für die Fakturierung als auch für die Verlagsauslieferung das bei Rhenus Medien gehostete Klopotek-System der Stuttgarter DAV-Gruppe eingesetzt. 
„Wir sind davon überzeugt, dass wir mit dieser Entscheidung und mit der kommenden engen Zusammenarbeit mit Rhenus Medien hinsichtlich der Flexibilität und der Veränderungsgeschwindigkeit bei unserer Kernapplikation Klopotek zulegen können“, betont Andre Caro, Geschäftsführer des DAV in Stuttgart, „Gerade für unsere Wachstumssegmente im Onlinemarkt ist Klopotek der zentrale Ausgangspunkt für Kunden, Produkt- und Auftragsdaten. Als weiterer Vorteil erscheint uns die Möglichkeit, fertige Schnittstellen zu nutzen, um zum Beispiel im digitalen Vertriebskanal schneller und ressourcenschonender unsere Zielsetzungen zu erreichen.“
„Die IT-Lösungen und -Services von Rhenus Medien werden zudem für eine bessere Effizienz in allen Prozessen sorgen und ermöglichen niedrigere verlagsinterne Kosten“, ergänzt Elke Aicher, Leiterin Vertrieb und Logistik der Stuttgarter DAV-Verlagsgruppe. 
„Wir freuen uns sehr, dass wir mit unseren Leistungen – gerade im Klopotek-Umfeld – ein zukunftsweisender Partner für die DAV-Verlagsgruppe sind“, erklärt Olaf Remmele, Geschäftsführer von Rhenus Medien. „Wir konnten die Übernahme des Systems gemeinsam in nur drei Monaten durchführen. Ab jetzt steht dem DAV das ganze Potential unserer Lösungen zur Verfügung, um weitere Projekte und Aufgabenstellungen zielgerichtet und schnell zu bewältigen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Deutscher Apotheker Verlag verlagert Klopotek in das Rechenzentrum von Rhenus Medien"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    3
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    5
    Kling, Marc-Uwe
    Ullstein
    09.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien