Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Wechsel an der AKEP-Spitze

Beate Muschler wird Sprecherin im Arbeitskreis Elektronisches Publizieren. Die 44-Jährige löst Steffen Meier, Leiter Produktinnovation und -marketing bei Readbox, ab. 
Die Verlagsleiterin Digitale Medien bei Gräfe und Unzer rückt zum Start der Frankfurter Buchmesse im Oktober an die Seite von Jürgen Harth, Leiter Online-Services und E-Commerce beim Hanser Verlag, der ebenfalls Sprecher im AKEP ist.
Die Sprecher des AKEP werden vom Vorstand des Verleger-Ausschusses berufen; die Amtszeit beträgt drei Jahre. Ihnen steht ein erweiterter Sprecherkreis zur Seite, der aus den Leitern der AKEP-Kommissionen sowie einem Vertreter des Verleger-Ausschusses besteht. Zum erweiterten Sprecherkreis gehören ab der Frankfurter Buchmesse 2014:
  • Peter Schmid-Meil, Grin Verlag (Kommission E-Books)
  • Johanna Schaumann, Hanser Verlag (Kommission E-Books)
  • Wibke Ladwig, Sinn und Verstand (Kommission Kommunikation & Marketing)
  • Steffen Meier, Readbox (Kommission Kommunikation & Marketing)
  • Ursula Raithelhuber, DAV (Kommission Herstellung)
  • Franziska Schiebe, Beltz (Kommission Bibliotheken)
  • Ivo Hartz, Content-Press (Kommission Geschäftsprozesse)
  • Erhardt Heinold (Kommission Innovation)
  • Anna Metzner, Verlag für Standesamtswesen (Ständiger VA-Sitz)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wechsel an der AKEP-Spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover