Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Gerstenberg und Amor Verlag schließen Vertriebskooperation

Ab 1. Juni 2014 werden die Gerstenberg-Vertreter und der Vertrieb in Deutschland das Hörbuch-Programm des Amor Verlags anbieten. Die Kunden erhalten bereits mit dem Vorschauversand den Neuheitenkatalog von Amor mit Hörbüchern für die junge Zielgruppe.
„Wir freuen uns, einen innovativen Partner mit einem verkaufsstarken Programm gefunden zu haben“, so Gerstenberg-Geschäftsführerin Daniela Filthaut, „dessen Qualitätsanspruch hervorragend zu Gerstenberg passt. Bereits mit dem Startprogramm wird es für den Buchhandel spannende Angebote geben!“
„Bereits zu Beginn der Zusammenarbeit im Juni, wird als 2-CD-Hörbuch Frida Nilsson: Hedvig! Das erste Schuljahr – gelesen von Heike Makatsch im Amor Verlag erscheinen, was ein gelungener Auftakt für eine ereignisreiche inhaltliche und vertriebliche Zusammenarbeit ist“, so der Geschäftsführer des Amor Verlags, Bert Alexander Petzold. Buch und Hörbuch werden als gemeinsame Verkaufsaktion von Gerstenberg und Amor angeboten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gerstenberg und Amor Verlag schließen Vertriebskooperation"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr
  • Innovation in Fachverlagen: Noch Luft nach oben  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop