Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Mayersche bietet 50 neue Azubi-Stellen

50 neue Ausbildungsplätze zur Buchhändlerin, bzw. zum Buchhändler bietet die Mayersche im Sommer dieses Jahres an. Damit setzt die Mayersche auch weiterhin darauf, qualifizierten Branchennachwuchs im eigenen Haus aufzubauen – und bewegt sich damit gegen den Trend in der Buchbranche, nach dem immer weniger Ausbildungsstellen zur Verfügung stehen. „Wir halten es nach wie vor für wichtig, in die Ausbildung zu investieren“, erklärt Hartmut Dahlhaus, Personalleiter der Mayerschen Buchhandlung. „Darüber hinaus bieten wir eine sehr gute Zukunftsperspektive. Die Übernahmequote liegt bei der Mayerschen seit Jahren zwischen 80 und 90 Prozent.“
Derzeit absolvieren rund 100 junge Menschen eine Ausbildung bei der Mayerschen. „Wir bieten eine vielseitige und umfassende Ausbildung mit guten Perspektiven für die Zukunft. Neben dem schulischen Unterricht am Mediacampus in Frankfurt und der Arbeit in den einzelnen Buchhandlungen gibt es eine Vielzahl zusätzlicher Weiterbildungsangebote. Ab und zu gibt die Mayersche auch das Ruder komplett aus der Hand und lässt die Auszubildenden eigenständig eine Filiale leiten. In dieser „Azubi-Filiale“ können sich die Nachwuchskräfte der Mayerschen beweisen und neue Ideen ins Unternehmen einbringen. Aktuell gibt es im Mai eine „Azubi-Projekt-Woche“, bei der verschiedene Stationen in der Verwaltung der Buchhandlung durchlaufen und eigenständige Projekte erarbeitet werden. Höhepunkt dieser Woche ist eine Fahrt zum Hay Festival of Literature & Arts in Hay-on-Wye, Whales – sozusagen auch eine kleine Belohnung für die gute Arbeit in der Projekt-Woche.
„Jungen Menschen eine fundierte Ausbildung zu ermöglichen gehört schon seit Jahren zur Philosophie des Familienunternehmens Mayersche“, so Dahlhaus. Auch im Rahmen der Kampagne „Meine Stadt soll leben. Shoppen und Surfen vor Ort!“ möchte die Mayersche auf die Wichtigkeit der Ausbildung vor Ort hinweisen. „Wenn unsere Kunden merken, dass sie mit Ihrem Einkauf beim Einzelhändler vor Ort auch die eigene Stadt und die Ausbildungschancen ihrer Kinder sichern, hat sich diese Kampagne bereits gelohnt. Die Voraussetzungen dafür schaffen wir vor allem auch durch die Möglichkeit zur Ausbildung und deren hohe Qualität.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mayersche bietet 50 neue Azubi-Stellen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018