Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

epubli wird weiblicher

Die Self-Publishing-Plattform epubli verstärkt ihr Führungsteam und vermeldet die Beförderung von drei Digital-Expertinnen: Sophie Schmidt als Head of Author Relations & Business Development, Swantje Kasberg als Head of Author Care und Janina Treder als Head of Online Marketing. Weiterhin zum Führungsteam gehören Geschäftsführer Dr. Jörg Dörnemann und die beiden Prokuristen Barbara Thiele (COO und CPO) und Johannes Deisenhofer (CTO).
Sophie Schmidt begann ihre Laufbahn bei epubli 2011 als Praktikantin, sukzessive übernahm sie danach die Bereiche Offline Marketing, Events und Personal. Ihren Aufstieg zur Head of Author Relations & Business Development kommentiert Dr. Jörg Dörnemann: “Sophie Schmidt begeistert uns seit Jahren mit ihrer Kreativität und ihrem Drive. Gemeinsam mit ihrem Team wird sie in Zukunft noch mehr Autoren, Literaturagenten und andere Partner mit innovativen Konzepten und viel Schwung bei der Umsetzung begeistern.”
Swantje Kasberg kam schon 2008 als freie Mitarbeiterin zu epubli. Mittlerweile führt sie ein internationales Team von sechs Autorenberatern, das auch die englischsprachigen epubli-Autoren aus Berlin betreut. Barbara Thiele zu ihrer Beförderung zur Head of Author Care: “Ich freue mich sehr, dass mit Swantje Kasberg eine der erfahrensten epubli-Mitarbeiterinnen aufgestiegen ist. Sie kennt unser Produkt besonders gut und ist ganz nah an den Bedürfnissen unserer Kunden. Der Schritt, sie ins Führungsteam zu holen, war also längst überfällig.”
Janina Treder kam nach Stationen bei einem Medienunternehmen und einem Bildungsanbieter zu epubli. Als Head of Online Marketing steuert sie nicht nur alle digitalen Werbemaßnahmen für epubli, sondern sorgt auch dafür, dass die epubli-Autoren auf dem neuesten Stand sind in Sachen digitaler Vermarktung. “Mit Initiativen wie dem kostenlosen Online Marketing Guide oder dem epubli lab trägt Janina Treder viel dazu bei, dass unsere Autoren optimal gerüstet sind”, erläutert epubli-Geschäfsführer Dörnemann.
Dr. Jörg Dörnemann: “Andere Unternehmen brauchen Quoten, um Frauen mühsam in die Führungsetagen zu bringen. Ich bin sehr stolz, dass wir das nicht nötig haben – im Gegenteil, vielleicht sollten wir langsam über eine Männerquote nachdenken.”
Über epubli
epubli ist ein junges, schnell wachsendes Unternehmen aus Berlin-Kreuzberg. Seit 2008 bietet die Selfpublishing-Plattform Autoren die Möglichkeiten, ihr Buch unabhängig zu veröffentlichen und weltweit zu verkaufen – gedruckt und als eBook, im Buchhandel sowie bei Amazon, Apple, Google und Co. Derzeit arbeiten rund 25 Mitarbeiter bei epubli. Als Tochter der Holtzbrinck Digital gehört epubli zu einem der bedeutendsten Medienunternehmen in Deutschland mit mehr als zwei Milliarden Euro Jahresumsatz und Aktivitäten in mehr als 80 Ländern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "epubli wird weiblicher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.