Monatspass

App-Downloads sind explodiert

Mit der wachsenden Zahl der Smartphone-Nutzer steigen die Umsätze mit Apps: Laut Prognose des Hightech-Verbands Bitkom werden in diesem Jahr voraussichtlich 717 Mio Euro mit Apps umgesetzt – ein Plus von 31% gegenüber 2013 (547 Mio Euro). Doch nur wenige Smartphone-Besitzer kaufen auch Apps.
In Deutschland werden in diesem Jahr voraussichtlich 3,4 Mio Apps geladen, so der Verband. Besonders beliebt seien Apps für soziale Netzwerke, Kartendienste und Spiele-Apps.

Insgesamt installieren 83% der Smartphone-Besitzer zusätzliche Programme, wobei die meisten ausschließlich kostenlose App-Angebote nutzen (45%). Nur 5% kaufen regelmäßig kostenpflichtige Apps für ihr Smartphone, weitere 33% hin und wieder.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "App-Downloads sind explodiert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld