Book Meets Film 2014

Die Veranstalter von Opens external link in new window„Book meets film“ freuen sich auch in diesem Jahr wieder über die kontinuierlich starken Bewerberzahlen. Über 70 Titel wurden in diesem Jahr zur Bewertung eingereicht. Am 29. April kam  die hochkarätig besetzte Jury zusammen, um die Titel zu küren, die sich öffentlich präsentieren dürfen. „Der Preis für eine Option liegt mindestens im fünfstelligen, der einer Lizenz oft schon im sechsstelligen Eurobereich. Die Teilnahme ist daher aus wirtschaftlicher Sicht und für das Renommee eines Verlags sehr spannend“, macht Clustergeschäftsführer Björn Panne deutlich.

Die Gewinner dürfen ihren Buchtitel bei der öffentlichen Präsentation im Rahmen des Münchner Filmfestes vorstellen und für die Verfilmbarkeit werben. Zwei Buchtitel, die in den vergangenen Jahren bei „Book meets Film“ vorgestellt wurden, sind inzwischen bereits verfilmt worden und in das deutsche Fernsehen gekommen. Weitere Projekte sind in Vorbereitung. Die letzte Lizenz wurde im vergangenen Jahr verkauft.

„Diese Erfolge freuen uns als Veranstalter. Sie sind auch ein Ausdruck der sehr guten Jury-Arbeit, die stets eine treffende Auswahl vornimmt. Allen Jury-Mitgliedern gilt ein großer Dank für ihr Engagement für das gedruckte Buch und das bewegte Bild“, so Panne.

Mitglieder der Jury sind in diesem Jahr:

  • Uschi Reich, Geschäftsführerin der Bavaria Filmverleih- und Produktions GmbH
  • Katharina Behrends, Managing Director NBC UNIVERSAL Global Networks Deutschland GmbH
  • Marc von Seydlitz, Managing Director der Made in Munich Content & Films GmbH
  • Marion Schüttenkopf, Mediennetzwerk Bayern im Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
  • Dr. Klaus Beckschulte, Geschäftsführer Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern
  • Björn Panne, Geschäftsführer Cluster Druck und Printmedien Bayern

„Book meets film“ hat sich neben der Frankfurter Buchmesse im Herbst und der Berlinale im Winter als dritte wichtige Vernetzungsplattform der deutschsprachigen Buch- und Filmbranche etabliert. Veranstalter von „Book meets film“ sind der Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern und das Cluster Druck und Printmedien. Gefördert wird die Veranstaltung vom Mediennetzwerk Bayern. 

Pressekontakt:

Christoph Degel, Telefon +49 89 962287-15; Opens window for sending emailchristoph.degel@cluster-print.de;

Web: Opens external link in new windowCluster Print und Druckmedien +++

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Book Meets Film 2014"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften