Festival Literatur in den Häusern der Stadt

Vielfalt ist Programm beim Festival „Literatur in den Häusern der Stadt“ des KunstSalon Köln – auch im vierzehnten Jahr! Vom 21. bis 25. Mai 2014 laden private Gastgeber zu 60 unkonventionellen Lesungen an ungewöhnlichen Orten ein. Der Klassiker unter den Literaturfestivals findet in diesem Jahr in Köln, Hamburg und erstmals in Bonn statt. Der Kartenverkauf unter www.kunstsalon-festival.de beginnt für Köln und Bonn am 30. April 2014, in Hamburg am 6. Mai 2014.

„Literatur in den Häusern der Stadt“ stellt unter der neuen Leitung von Elena Tzavara die literarische und künstlerische Vielfalt und die besondere Atmosphäre einer jeden Veranstaltung in den Mittelpunkt. So finden sich unter den Vorlesern sowohl namhafte Künstler wie Wanja Mues, Ben Becker oder Puck-Preisträgerin 2013 Alena Kolbach, als auch weniger prominente aber aufstrebende wie Florian Lenz, Fiona Metscher oder Renato Schuch. Autorenlesungen mit John von Düffel, Hans Pleschinski oder Julia Kissina sind ebenso reizvoll wie Wohnzimmer, Lofts, eine Oldtimergarage und eine alte Fabrik als Leseorte. Und mit dem zum ersten Mal vom Japanischen direkt ins Deutsche übersetzten Weltbestseller „Südlich der Grenze, westlich der Sonne“ von Haruki Murakami wartet gar eine Deutschlandpremiere auf die Besucher.

Kartenverkauf unter www.kunstsalon-festival.de oder telefonisch im Büro des KunstSalon montags bis freitags von 10 Uhr bis 13 Uhr unter 0221-963 099 82

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Festival Literatur in den Häusern der Stadt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften