Konzentration aufs Kerngeschäft

Um sich verstärkt dem Schulbuch zu widmen, trennt sich Cornelsen nach dem Nachhilfebereich auch von der Erwachsenenbildung: Die private Fernhochschule AKAD wird an Aurelius verkauft. 
Die AKAD University ist seit 1959 im Bereich der berufsbegleitenden privaten Weiterbildung tätig und ist nach Unternehmensangaben die Nummer 2 im Markt für private Fernhochschulen. Das Unternehmen erwirtschaftete zuletzt rund 16,5 Mio Euro Umsatz mit ca. 9000 Studenten. 
„Angesichts der Herausforderungen, die durch die Digitalisierung auch im Bildungsmarkt entstehen, haben wir bereits vor etwas mehr als einem Jahr die Entscheidung getroffen die Franz Cornelsen Bildungsgruppe enger zu fassen und die größeren Investitionen auf das schulische Kerngeschäft und andere verlegerische Bereiche zu konzentrieren“, begründet Alexander Bob, Vorsitzender der Geschäftsführung der Franz Cornelsen Bildungsholding, den Verkauf. Das Unternehmen sei für Cornelsen die erste Wahl gewesen, schließlich habe Aurelius bereits den Nachhilfeanbieter Studienkreis von Cornelsen übernommen (buchreport.de berichtete). 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Konzentration aufs Kerngeschäft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften