Harry Potter auf internationaler Wanderschaft

Die deutschen Harry Potter-Fans haben in diesem Herbst Grund zur Freude, wenn sie endlich die Gelegenheit haben, bei der Deutschland-Premiere der Ausstellung Harry Potter™: The Exhibition selbst die magische Welt des berühmten Zauberers zu betreten. Die Ausstellung wird am 3. Oktober 2014 im Abenteuermuseum Odysseum in Köln-Kalk eröffnet. Eintrittskarten für die Ausstellung können ab sofort im Vorverkauf exklusiv über www.rtl.de/tickets erworben werden.

In der etwa 1.200 Quadratmeter umfassenden Wanderausstellung können Besucher eine originäre Atmosphäre erleben, die von den Hogwarts-Filmsets inspiriert ist, und Einblicke in die verblüffende Kunstfertigkeit hinter den echten Kostümen, Ausstattungsstücken und Kreaturen der Kinofilme erhalten. Seit der höchst erfolgreichen Premiere in Chicago 2009 wurde die Ausstellung in einer Vielzahl von wichtigen Kultur- und Unterhaltungs-Institutionen und Museen in Städten rund um die Welt präsentiert, darunter Boston, Toronto, Seattle New York, Sydney, Singapur und Tokyo.
„Die Ausstellung Harry Potter: The Exhibition hat das Publikum weltweit in ihren Bann gezogen, und wir sind begeistert, diese Erfahrung, die zum Eintauchen einlädt, nach Deutschland zu bringen“, sagt Karen McTier, Executive Vice President bei Warner Bros. Consumer Products. „Die Gäste werden von der Fülle der Sammlung beeindruckt sein, und wir freuen uns sehr, diese Harry Potter-Erfahrung für noch mehr Fans rund um die Welt zu präsentieren.“

Eintrittskarten für die Ausstellung können ab sofort im Vorverkauf exklusiv über www.rtl.de/tickets erworben werden, ab dem 18. April 2014 beginnt der allgemeine Vorverkauf über www.odysseum.de, www.eventim.de sowie telefonisch über die Tickethotline 01805 – 404760 und über die Tageskasse im Odysseum.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Harry Potter auf internationaler Wanderschaft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    2
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    06.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis