Veredelte Romantik

Das Team von books2read, u.a. Nicole Lüdtke (4.v.re.), die das Digitalmarketing leitet, und Katrin Jenner (2.v.r.), Marketing- und Vertriebschefin von Harlequin Deutschland.

Auch Harlequin (Cora Verlag) setzt auf einen Crossover aus Verlag und Selfpublishing-Angebot. Ähnlich wie Pionier Neobooks (Droemer) und die Nachzügler Carlsen, Egmont Verlagsgesellschaften, und neuerdings auch Oetinger hat der weltgrößte Liebesromanverlag in Deutschland den Digitalverlag books2read gegründet. Das Prinzip: Der Verlag veredelt Unterhaltungsliteratur von Selfpublishern, mit der Option der Printauskopplung.

Die Details:
  • Autoren sollen schon nach vier Wochen Feedback auf die eingesendeten Manuskripte erhalten und nach positiver Prüfung und der Unterschrift unter dem Verlagsvertrag sehr schnell digital veröffentlichen können.
  • Neben dem eigenen Webshop veröffentlicht books2read die Titel auch über Shops wie Amazon, iTunes/iBooks, ebook.de und Thalia.de. 
  • Der Verlag bietet Lektorat, Covergestaltung und Marketing an.
  • Die Standardveröffentlichung erfolgt digital, bei gutem Absatz bietet der E-Book-Verlag eine Printoption an.
  • Im Fokus des Verlags stehen Genres wie Romance, frecher Frauenroman, Romantic Thrill, Romantic Fantasy, historischer und erotischer Roman.
  • Zum Start bietet Harlequin 14 Titel an, die preislich zwischen 4,99 und 7,99 Euro liegen.
Nicole Lüdtke, Leiterin Digital Marketing bei books2read, nennt den Ansatz von Harlequin „Quality Publishing“ und wirbt mit der großen Expertise der Hamburger im Bereich Unterhaltungsliteratur.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Veredelte Romantik"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX