Mit Dampf aufs Gleis

Während in Deutschland die Zusammenarbeit von Thalia und Schwedens Pocket Shop mit insgesamt drei Reisebuchhandlungen – zwei am Frankfurter Flughafen und eine in Berlin-Tegel – vorerst weiter auf kleiner Flamme köchelt, macht in Großbritannien ein Indie-Händler Dampf: Foyles hat in Waterloo seine zweite Bahnhofsbuchhandlung eröffnet:
  • Die Verkaufsfläche von knapp 280 qm verteilt sich auf zwei Ebenen (Erdgeschoss und Mezzanin).
  • Angeboten wird ein Vollsortiment mit rund 15 000 verschiedenen Titeln, dazu Schreibwaren und ausgewählte Geschenkartikel. Neben Unterhaltungsliteratur werden die Warengruppen Kinderbuch, Reise, Kunst, Wirtschaft, Kochen, Geschichte und Sport flächig präsentiert.
  • In die Verkaufsfläche integriert wurden historische Elemente aus dem 1848 eröffneten Bahnhof wie z.B. halbrunde Ticketschalter.
  • Die Buchhandlung befindet sich in bester Lage im Eingangsbereich direkt neben dem Reisezentrum; Waterloo ist mit rund 125 Mio Besuchern im Jahr der am stärksten frequentierte Bahnhof Großbritanniens.
Für Foyles’ CEO Sam Husain ist die neue Bahnhofsbuchhandlung nur eine Zwischenstation auf dem Weg zum Superereignis des Jahres: Der genaue Termin steht noch nicht fest, aber spätestens im Laufe des Frühsommers soll das neue Flaggschiff des Londoner Traditionsbuchhändlers im XXL-Format in der Charing Cross Road seine Pforten öffnen. Husain: „Anders als in Waterloo, dessen Umbau sich um drei Monate verzögert hat, liegen wir hier genau im Zeitplan.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit Dampf aufs Gleis"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten