Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

C.C.Buchner vollzieht Betriebsaufspaltung

Im Rahmen seiner erfolgreichen Expansionspolitik wird der bisherige C.C.Buchners Verlag künftig auch ein eigenes Programm für Kinder- und Jugendbücher herausgeben. Aus diesem Grund haben die Gesellschafter des Verlags beschlossen, das Unternehmen künftig in drei klar voneinander abgegrenzte eigenverantwortliche Einheiten aufzuspalten:
  • An der Spitze steht die BVG Bamberger VerlagsGruppe GmbH & Co. KG. Diese übernimmt sämtliche Servicefunktionen für die Verlage und ist gleichzeitig deren Gesellschafter.  Geschäftsführer ist der Verleger Gunnar Grünke.
  • Das Schulbuchgeschäft betreibt die C.C.Buchner Verlag GmbH & Co. KG unter den Geschäftsführern Dr. Maren Saiko und Christopher Schell.
  • Das Kinder- und Jugendbuchprogramm erscheint im Verlag Magellan GmbH & Co. KG, als deren Geschäftsführer Gunnar Grünke und Ralf Rebscher fungieren.
Die seit 1. Januar 2014 gültige Struktur soll sicherstellen, dass die operativen Verlagseinheiten sich vollständig auf ihre unterschiedlichen Kundenkreise konzentrieren können. Die BVG Bamberger VerlagsGruppe will auf diese Weise auch in Zukunft mit allen ihren Partnern im gemeinsamen Interesse erfolgreich zusammenwirken.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "C.C.Buchner vollzieht Betriebsaufspaltung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Suter, Martin
Diogenes
2
Ferrante, Elena
Suhrkamp
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Auster, Paul
Rowohlt
5
Fitzek, Sebastian
Droemer
20.02.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 7. März - 18. März

    Litcologne

  2. 11. März - 19. März

    Münchner Bücherschau junior

  3. 14. März - 16. März

    Londoner Buchmesse

  4. 17. März

    HR-Future Day

  5. 18. März

    Recruiting Day