Mit Gewalt ins Paperback-Ranking

Gleich drei Novitäten aus dem Genre der Spannungsliteratur bringen Bewegung in die Bestsellerliste für Romane im Paperback-Format, die nun nicht mehr nur von Jojo Moyes und E.L. James’ Dauerseller-Trilogie „Shades of Grey“ dominiert wird:
  • Der höchste Neueinstieg in die Bestsellerliste gelingt dem US-Autor Don Winslow mit seinem neuen Suhrkamp-Thriller „Vergeltung“ (Rang 11).
  • Direkt hinter ihrem internationalen Bestseller „Gone Girl“ platziert sich Gillian Flynns neu auf Deutsch veröffentlichter Debütroman „Cry Baby – Scharfe Schnitte“ auf Rang 4. Der Titel ist in der vergangenen Woche auf 14 eingestiegen.
  • Von 10 auf 5 klettert „Schwarzer Mittwoch“, der dritte Band von Nicci Frenchs Thriller-Reihe um die Londoner Psychotherapeutin Frieda Klein.
Neben dem Trend zu komplexen und gewaltgeladenen Plots lassen sich einige weitere Befunde aus den Top 10 der aktuellen Paperback-Liste ablesen:
  • Die zehn meistverkauften Romane stammen von nur sechs unterschiedlichen Autoren: Jojo Moyes, Gillian Flynn und E.L. James sind mehrfach vertreten.
  • Sieben Titel standen schon einmal an der Spitze: Außer den beiden Neuaufsteigern und „Gone Girl“ gelang allen Platzierten bereits der Sprung auf Rang 1.
  • Die oberen Plätze sind autorinnendominert: Nur Jonas Jonasson kann sich unter der weiblichen Konkurrenz behaupten. Sein „Hundertjähriger“ belegt Rang 10.
  • Dank des Erfolgs von „Cry Baby“ löst das Fischer-Imprint Scherz die Random House-Tochter Blanvalet auf Platz 3 des Verlagsmarkenrankings ab.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit Gewalt ins Paperback-Ranking"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
2
Sparks, Nicholas
Heyne
3
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
4
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
5
Schätzing, Frank
Kiepenheuer & Witsch
10.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX