Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Wandel im Duo meistern

Zuwachs an der Spitze des Verlags für die Deutsche Wirtschaft: Der Aufsichtsrat hat Guido Ems (Foto: re.) zum neuen Vorstand befördert. Der 46jährige Diplom-Kaufmann tritt in der Rentrop-Verlagsgruppe an die Seite des Vorstandskollegen Helmut Graf (li.).
Ems arbeitet seit 1997 für das Bonner Unternehmen und leitete bisher die BWRmed!a-Gruppe, den größten Einzelverlag von den acht Fachverlagen der AG. Zum Januar 2014 wechselt Ems in den Vorstand des Verlags, in dem rund 450 Mitarbeiter 2012 einen Umsatz von 107 Mio Euro erwirtschaftet haben.
Der Verlagsgründer und heutige Aufsichtsratsvorsitzende Norman Rentrop lobt Ems für seine „zahlreichen Innovationen für qualitativ hochwertige Beratungsdienste“ sowie „neue Vertriebsansätze“, die Ems erfolgreich im Verlag implementiert habe. Der bisherige Alleinvorstand Helmut Graf will mit Ems die „unternehmerischen Chancen, die der Wandel der Verlagsbranche mit sich bringt, konsequent in Angriff nehmen“ – und lobt die „richtige strategische Entscheidung des Aufsichtsrats“.
Die Verlagsgruppe Rentrop hat in den vergangenen Jahren deutlich Umsatz verloren, 2008 lagen die Erlöse noch bei 134 Mio Euro. Im buchreport-Ranking der größten Verlage lag die Verlagsgruppe 2013 auf Platz 12.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wandel im Duo meistern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften