Kabarettist Dieter Hildebrandt ist tot

Jahrzehntelang brachte er sein Publikum nicht nur zum Lachen, sondern auch zum Nachdenken. Nun ist Dieter Hildebrandt im Alter von 86 Jahren gestorben. Erst vor kurzem war die Krebserkrankung des besten deutschen Kabarettisten öffentlich geworden.

Noch im Frühjahr diesen Jahres machte er als Internet-Pionier mit seinem Störsender.tv-Projekt von sich reden, nun erlag er in der Nacht zum Mittwoch seiner Krebserkrankung. Mit seinen Sendungen „Nachrichten aus der Provinz“ (ZDF) und ab 1980 beim „Scheibenwischer“ der ARD verhalf der viermalige Grimme-Preisträger der Polit-Satire zum Durchbruch im deutschen Fernsehen.
Der Gründer der Münchner Kabarett-Institution Lach- und Schießgesellschaft war zuletzt schwer an Prostatakrebs erkrankt, erst kürzlich wurde bekannt, dass er alle geplanten Auftritt abgesagt hat. Nun starb er mit 86 Jahren, wie seine Frau der dpa bestätigte.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kabarettist Dieter Hildebrandt ist tot"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.