Zwei Folgen der Highland-Saga sind im Kasten

Mit ihrem Roman „Feuer und Stein“ gelang der US-amerikanischen Schriftstellerin Diana Gabaldon 1991 der fulminante Auftakt zu einer fesselnden Highland-Saga, die seither Millionen begeisterter Leser weltweit in ihren Bann zieht. Sieben Bücher sind bereits erschienen, voraussichtlich Ende 2014 veröffentlicht der Blanvalet Verlag die Fortsetzung „Ein Schatten von Verrat und Liebe“. Die Fans haben jedoch noch mehr Grund zur Freude: Jetzt wird die Geschichte um den Schotten Jamie Fraser und seine Frau Claire unter dem Titel „Outlander“ als TV-Serie verfilmt. Für die Hauptrollen konnten Sam Heughan (Jamie Fraser) und Caitriona Balfe (Claire) gewonnen werden. Die ersten zwei Folgen sind bereits abgedreht: „Sassenach“ (Folge 1) und „Castle Leoch“ (Folge 2; dt. „Burg Leoch“). Bislang wurden noch keine Sendetermine bekannt gegeben.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zwei Folgen der Highland-Saga sind im Kasten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn ERPs verheiratet werden… Reclam profitiert vom Digitaldruck  …mehr
  • Internet-Sicherheit: Priorität für IT und Management  …mehr
  • Soll man die IT-Infrastruktur in die Cloud auslagern?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Leon, Donna
    Diogenes
    5
    Winslow, Don
    Droemer
    17.07.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 25. Juli

      Arbeitstagung der Herstellungsleiter

    2. 22. August - 26. August

      Gamescom

    3. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    4. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    5. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien