Fixed Layout kommt in Bewegung

Angereicherte Bilderbücher, kostengünstig erstellt – mit der von der Oetinger-Tochter Tigerbooks Media programmierten Sofware TigerCreate. 

Während sich die Verlage bei flussorientierten E-Book-Formaten inzwischen auf einige Standards einstellen können, herrscht bei Fixed-Layout-Formaten weiter die große Kleinteiligkeit. Doch der Markt entwickelt sich schnell, und inzwischen gibt es z.B. für Kinderbuch-, Ratgeber- oder Schulbuchverlage gute Möglichkeiten, die eigenen Titel ohne großen Aufwand anzureichern und direkt mehrere Plattformen und Distributionskanäle (mit unterschiedlichen Displayverhältnissen) anzusteuern. Das neue Motto: niedrigere Produktionskosten, größere Marktabdeckung.

In einem Webinar zum Thema „Fixed Layout kommt in Bewegung  / Status Quo: Formate – Möglichkeiten – Tools zur effizienten Herstellung“ analysiert buchreport die Herausforderungen und stellt verschiedene Software-Produkte zur Erstellung von attraktiven Fixed-Layout-E-Books vor.

Themen und Fragestellungen, die im Webinar behandelt werden:
  • Welche Unterschiede ergeben sich zwischen Apps und E-Book-Formaten?
  • Welche Standards gibt es bei Fixed-Layout-Titeln?
  • Welche Möglichkeiten der Anreicherung von Fixed-Layout-Titeln gibt es?
  • Welche Herausforderungen ergeben sich für die Verlage?
  • Welche Software-Produkte bzw. Lösungen gibt es auf dem Markt (u.a. TigerCreate, Aquafadas)?

Termin: Donnerstag, 28. November 2013, 14 Uhr  

Dauer: ca. 60 Minuten

Zielgruppe: Verlage für Kinder- und Jugendbücher, Ratgeber, Kochbücher, Lehrbücher / Mitarbeiter aus den Abteilungen Herstellung, Redaktion, Marketing/Vertrieb

Kosten: 49 Euro für buchreport-Abonnenten, 69 Euro für Nicht-Abonnenten (Preise zuzüglich MwSt)


Referenten: 
Michael Hofner, Unternehmensberater  bei Hofner und Wilhelm Publisher Consultants GmbH, Schwerpunkt ist die Produktion von E-Books in unterschiedlichen Formaten und die Optimierung und Automatisierung von Produktionsabläufen in Medienunternehmen.

Till Weitendorf, Geschäftsführer der Hamburger Verlagsgruppe Oetinger. Weitendorf wird sich im Webinar zur Strategie der Tochterfirma Tigerbooks (Joint Venture mit der App-Firma Next Munich) mit der Software TigerCreate sowie zu den Perspektiven angereicherter E-Books auf dem digitalen Buchmarkt äußern. 

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Die Teilnehmer erhalten einen Link zu einer Webseite, die den Zugang zum Webinar verschafft. Dort werden Folien präsentiert, außerdem können die Teilnehmer miteinander diskutieren. Das Tonsignal können sich die Teilnehmer über das Telefon oder ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) übermitteln lassen. Im Anschluss an das Webinar erhalten die Teilnehmer einen Link zur Videoaufzeichnung des Webinars.

Melden Sie sich hier für das buchreport.webinar am Donnerstag, 28. November, 14 Uhr, an.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fixed Layout kommt in Bewegung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten