Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Abschied von der Nummer zwei

Sechs Jahre nach seinem Antritt als Geschäftsführer bei Travel House Media (THM) verlässt Stefan Rieß (Foto: THM) Anfang 2014 das Unternehmen. Die Ganske-Mutter bedankt sich für dessen „großartige Arbeit“. Im Zuge der Übernahme der ADAC-Reiseführer hat THM zuletzt ihre Reisemarken neu aufgestellt.
Nach einer Pressemitteilung von Ganske hat Rieß um die Aufhebung seines Vertrages gebeten, um sich einer neuen Aufgabe zuzuwenden. Frank-H. Häger, Vorstand Buch und E-Medien bei Ganske, verabschiedet Rieß mit warmen Worten: Rieß habe zusammen mit seinem Kollegen Gerhard Denndorf THM zur „klaren Nummer zwei im Reisemarkt“ (hinter MairDumont, d. Red.) entwickelt und entscheidend dazu beigetragen, neue Vertriebspartner wie den Michael Müller Verlag zu gewinnen und neue Marken wie Polyglott in THM zu integrieren. 
Vor seinem Wechsel zu THM 2007 war der Volkswirt laut Ganske lange Jahre in leitenden redaktionellen Positionen bei Gruner + Jahr und dem Bauer Verlag tätig.
Ganske hatte im Reise-Segment zuletzt zugelegt, im Mai 2011 wurden die Polyglott- und Polyglott-Apa-Reiseführer von Langenscheidt übernommen. Im Juni 2013 kaufte das Medienunternehmen die ADAC-Reiseführer (hier mehr) und gab im Juli Umstrukturierungen bei den Redaktionen von Polyglott und Merian bekannt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Abschied von der Nummer zwei"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften