Loriots 90. Geburtstag

Sein Humor, seine Sketche und Zeichnungen waren legendär und Millionen konnten über ihn lachen.  An diesem Dienstag (12. November) wäre Loriot 90 Jahre alt geworden. Auch mehr als zwei Jahre nach seinem Tod ist der Humorist Vicco von Bülow mit seinem ganz speziellen Wortwitz unvergessen. Das, was er als Loriot in die Welt gesetzt hat, ist längst deutsches Kulturgut.

Neue Bücher kommen auf den Markt, seine Geburtsstadt Brandenburg an der Havel will ihm ein Denkmal setzen, in Bremen gibt es bereits einen Loriot-Platz… Der Mopsliebhaber ist nach seinem Tod keineswegs in Vergessenheit geraten. Loriot, der mit 87 Jahren am 22. August 2011 in Münsing am Starnberger See seiner Altersschwäche erlag, lebt weiter – zur Freude seiner Fans. Selbst die Weine aus seinem legendären Weinsketch „Vertreterbesuch“ gibt es inzwischen zu kaufen: Die „Oberföhringer Vogelspinne“, das „Hupfheimer Jungferngärtchen“ und den „Klöbener Krötenpfuhl“.
In Erinnerung an den vielleicht besten deutschen Komiker, Satiriker und Karikaturisten werden in diesen Tagen seine berühmtesten Werke im deutschen Fernsehen gezeigt und der NDR widmet ihm am 16. November einen Themenabend mit ehemaligen Kollegen und Weggefährten:

Loriot im Fernsehen (Auswahl):
12.11.2013, 20.20 Uhr, Sky Comedy: Pappa Ante Portas (Spielfilm, 1991)
13.11.2013, 23.30 Uhr, RBB: Ödipussi (Spielfilm, 1987)
16.11.2013, 20.15 Uhr, NDR: 90 Jahre Loriot (2013)

Loriot, bürgerlich Vicco von Bülow, geboren 1923 in Brandenburg, wuchs in Berlin auf und lebte zuletzt am Starnberger See. Er studierte Malerei und Graphik an der Hamburger Landeskunstschule. Seine humoristischen Arbeiten in Stern, Weltbild und Quick machten ihn berühmt. Er wirkte als Autor, Regisseur und Darsteller in Ödipussi und Pappa ante portas, zwei der erfolgreichsten deutschen Kinokomödien, und war Mitglied der Akademie der Künste in Berlin und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Loriots 90. Geburtstag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften