Quicklebendige Gallier

Die Hoffnungen, die die Egmont Verlagsgesellschaften auf neue „Asterix“-Bände setzen, sind stets groß, doch selten dürften sie sich derart eindrucksvoll erfüllt haben, wie jetzt beim 35. Band „Asterix bei den Pikten“: Mit nur drei Verkaufstagen gelang es dem Hardcover-Album, sich zum meistverkauften Titel der vergangenen Woche im Buchhandel aufzuschwingen. 
Nicht nur die Startauflage von 100.000 Exemplaren ist ausverkauft, auch die zweite Tranche von 50.000 Exemplaren ging Ende der ersten Verkaufwoche zur Neige, meldet der Verlag und rückt weiter hohe Stückzahlen nach. Für die Verkaufszahlen der ersten Woche hatte der Vorläuferband noch ganze 3 Monate benötigt. 
Zu der guten Nachfrage hat neben der vierjährigen Wartezeit wohl auch die äußerst positive Resonanz beigetragen, mit der der Band von den Medien aufgenommen wurde. Die Tagespresse, aber auch Fernsehnachrichten machten den Erstverkaufstag (24.10.) zur Nachricht. Das Urteil in den Feuilletons fiel einhellig positiv aus und wurde zur Promotion. Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ lobt das neue Kreativteam Jean-Yves Ferri und Didier Conrad – diese zeigten diesmal „nur“ die Instrumente, hätten aber „alles parat, was die Operation am quicklebendigen ,Asterix‘ braucht“. Die „Süddeutsche Zeitung“ räumte für Asterix „Thema des Tages“ ihre Seite 2 frei („veritabler Neubeginn“) und die „Welt“ feiert „Asterix bei den Pikten“ gar als den „besten seit 35 Jahren“, also seit dem Zeitpunkt, als der ursprüngliche Texter der Serie, René Goscinny, starb. 

Hier ein Einblick in die Arbeit der Zeichner (Englisch/Französisch):

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Quicklebendige Gallier"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    04.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)