Der oberste Verlags-Funktionär

Der internationale Verband der Buchverlage bekommt eine neue Spitze. 2015 folgt Bloomsbury-Chef Richard Charkin dem aktuellen President des International Publishers Association, Youngsuk Chi.
Charkin wurde bei einer IPA-Versammlung der IPA gewählt und soll zunächst ein Jahr lang als Vize-Präsident Erfahrungen sammeln, bevor er 2015 die Führung des Verbands übernimmt. Er habe in seiner Laufbahn so viel der Verlagsbranche zu verdanken, jetzt sei es Zeit, etwas zurückzuzahlen, begründet Charkin seinen Antritt.
Charkin wechselte 2007 zu Bloomsbury, nachdem er zuvor CEO bei Macmillan war. Verbandsluft schnupperte Charkin bereits als President der britischen Publishers Association.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der oberste Verlags-Funktionär"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten