Der Kunde wird Verleger

Der Wissenschaftsverlag De Gruyter will die Möglichkeiten der Digitalisierung besser nutzen. Ab sofort können sich Kunden aus Zeitschriften, E-Books und Datenbankeinträgen der Verlagsplattform ihr individuelles Buch zusammenstellen – und es on Demand drucken lassen. 
Und so funktioniert „De Gruyter Select“:
  • Der Kunde kann auf der Verlagsplattform auswählen, welche Artikel, Kapitel und Datenbankeinträge ihn interessieren.
  • Verfügbar sind alle elektronischen Texte, die einen „Chunk-Preis“ (also Stück-Preis) haben. Auch die E-Books der Vertriebspartner von De Gruyter werden angeboten. 
  • Jedes Kapitel kostet – unabhängig von seiner Länge – 30 Euro. 
  • Der Kunde bestimmt Titel und Reihenfolge der ausgewählten Beiträge im Buch. Das Cover lässt sich aber nicht individualisieren. 
  • Die Bestellung erfolgt über den Webshop der Plattform und wird über einen Print-on-Demand Dienstleister abgeschlossen, der das Buch druckt und direkt an den Kunden versendet. Die Lieferzeit beträgt maximal eine Woche.
  • Der Gesamtpreis des maßgeschneiderten Buches setzt sich aus den Einzelpreisen der Artikel zusammen.
„Käufer und Nutzer wissenschaftlicher Information sind zunehmend daran interessiert, nur die Inhalte zu erwerben, die sie auch wirklich nutzen“, erläutert Verlagschef Sven Fund. „Jetzt wird der Kunde zum Verleger und stellt selber zusammen, welche Inhalte er in seinem Buch haben möchte.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der Kunde wird Verleger"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
2
Link, Charlotte
Blanvalet
3
George, Elizabeth
Goldmann
4
Korn, Carmen
Kindler
5
Mahlke, Inger-Maria
Rowohlt
15.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress