Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Stühlerücken in Berlin

Der seit März 2012 bei Piper angedockte Berlin Verlag hat die Programmverantwortlichkeiten neu sortiert. Gleichzeitig mit dem neuen Verlagsleiter Georg M. Oswald treten zum 1. Oktober drei neue Programmleiter in Berlin an:
  • Eva-Marie von Hippel (49), seit 1992 als Lektorin für Belletristik bei dtv und als Programmleiterin bei Ullstein (Taschenbuch), Rowohlt (Wunderlich), Dumont und Piper tätig, übernimmt zum 01. Oktober 2013 die Programmleitung Internationale Literatur im Berlin Verlag sowie die Leitung des Berlin Verlag Taschenbuchs.
  • Wolfram Hämmerling (47), seit 1996 als Lektor für Belletristik beim Rowohlt Taschenbuch Verlag sowie bei Hoffmann und Campe tätig, übernimmt zum 01. Oktober die Programmleitung für Bloomsbury Berlin. 
  • Kathrin Liedtke (46), seit 1999 als Lektorin mit Stationen bei Rowohlt sowie Hoffmann und Campe tätig, übernimmt zum 01. Oktober 2013 die Programmleitung Sachbuch beim Berlin Verlag.
In Berlin wurden in letzter Zeit häufig die Stühle gerückt: Kurz nachdem Piper den Schriftsteller Georg M. Oswald als neuen Verlagsleiter des Berlin Verlags vorgestellt hat, hat die Verlegerische Leiterin Birgit Schmitz das Unternehmen verlassen. Im 16. August nahm Sachbuch-Programmleiter Jens Dehning seinen Hut. Zum Jahreswechsel war bereits Geschäftsführer Philip Roeder ausgeschieden, um das Digitalgeschäft bei KNO VA zu steuern. 
Die Bonnier Gruppe hat den Berlin Verlag im März 2012 von Bloomsbury übernommen und bei Piper angebunden (buchreport.de berichtete). 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stühlerücken in Berlin"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
2
Link, Charlotte
Blanvalet
3
George, Elizabeth
Goldmann
4
Korn, Carmen
Kindler
5
Mahlke, Inger-Maria
Rowohlt
15.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress