Halbgötter und Helden

Von wegen Mythos: Die Götter und Halbgötter, Titanen, Helden und was man sonst noch aus der griechischen Sagenwelt kennt, sind real. Vor diesem Hintergrund hat der amerikanische Autor Rick Riordan die „Percy Jackson“-Reihe geschaffen. Wohl den realpolitischen Entwicklungen der Zeit geschuldet, hat Riordan den Sitz der Götter nach New York verlegt. Von dort ausgehend, besteht der titelgebende Held Percy „Perseus“ Jackson in fünf Bänden allerlei Abenteuer, deren Ursprünge in der griechischen Mythologie liegen. Die gesamte Reihe ist beim Carlsen Verlag erschienen, wo Band eins und zwei auch als Comic-Adaptionen vorliegen.
Die fünf „Percy Jackson“-Bände wurden zwischen 2005 und 2009 veröffentlicht. Ein Jahr später kam die erste Verfilmung in die Kinos. Nun folgt mit „Im Bann des Zyklopen“ die Adaption des zweiten Bandes.

In der Geschichte, die als Filmbuchausgabe bei Carlsen vorliegt, gerät Percys (Logan Lerman) Freund Grover (Brandon T. Jackson) in die Fänge eines Zyklopen. Damit Percy ihn befreien kann, muss er das goldene Vlies finden.

Hier ist der Trailer zum Film, der am 15. August in die Kinos kommt:

Außerdem aktuell im Kino: „Kick Ass 2“
Nach dem tragischen Tod von „Big Daddy“ im ersten Teil von „Kick-Ass“ führen „Kick-Ass“ Dave (Aaron Taylor-Johnson) und „Hit Girl“ Mindy (Chloë Grace Moretz) ein kurzes Dasein als Superhelden-Paar. Doch Mindy beschließt alsbald, keine Verbrechen mehr zu bekämpfen. Auf der Suche nach neuen Partnern wird „Kick-Ass“ in der „Superhelden“-Gruppierung „Justice Forever“ fündig. Angeführt von Colonel Stars and Stripes (Jim Carrey), kann sich „Kick-Ass“ weiter der Verbrechensbekämpfung widmen. Im Untergrund arbeitet unterdessen Erzfeind „Red Mist“ (Christopher Mintz-Plasse), der inzwischen unter dem Namen „The Motherfucker“ firmiert, an seiner Rache, die auch „Hit-Girl“ treffen soll, schließlich sind „Kick-Ass“ und „Hit-Girl“ für den Tod seines Vaters verantwortlich.

Die „Kick-Ass“-Filme basieren auf den gleichnamigen Comics von Mark Millar und John Romita jr. Die Comics sind als Mini-Serien erschienen, liegen bei Panini aber auch als Gesamtausgabe vor.

Hier der Trailer zum Film:

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Halbgötter und Helden"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften