Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

837.000 E-Books auf libreka!

Seit August hat libreka! als Distributionsplattform für E-Books nunmehr über 837.000 E-Books im Bestand. Allein knapp 95.000 davon sind deutschsprachige E-Books. Der große Rest sind in der Mehrzahl englischsprachige E-Books und eine kleinere Anzahl auf Französisch.

Der kontinuierliche Zuwachs in den letzten zwölf Monaten um mehr als 300.000 Titel resultiert daraus, dass immer mehr Verlage sowie deutsche E-Book-Aggregatoren (u. a. KNV, HGV, BIC Media und Bookwire) und internationale Unternehmen (u. a. Gardners, Overdrive und Numilog) libreka! E-Books zur Verfügung stellen. Sie schätzen libreka! insbesondere als weit streuende Distributionsplattform zur Weiterleitung der Daten an Handelspartner.

Das Angebot auf libreka! für den deutschen Buchhandeln, Online-Shops und Handelskunden der MVB umfasst sowohl belletristische Titel als auch Fach- und Sachbücher, vorwiegend im EPUB- und PDF-Format.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "837.000 E-Books auf libreka!"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr
  • Neue Services mit dem Web-Whiteboard entwickeln  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten