Suhrkamp-Verlagsspitze bleibt im Amt

Die Verlagsspitze von Suhrkamp darf weiter ihres Amtes walten: Das Landgericht Berlin hat die von Hans Barlach beantragte einstweilige Verfügung zur Abberufung der Geschäftsführung abgewiesen, meldet die „FAZ“. 
Die Vorgeschichte: Am 10. Dezember 2012 hatte der Minderheitsgesellschafter von Suhrkamp die Abberufung der Suhrkamp-Verlagsleitung beantragt – und bekam vorerst recht. Barlach hatte der Mehrheitsgesellschafterin vorgeworfen, bei der Anmietung ihrer Berliner Villa für den Suhrkamp-Verlag gegen die Gesellschaftervereinbarung verstoßen zu haben. Und beantragt, eine Entscheidung der Gesellschafterversammlung vom November 2011 außer Kraft zu setzen. Damals hatten die Gesellschafter seinen Antrag auf Abberufung der Geschäftsleitung abgelehnt. Das Gericht folgte dem Antrag des Klägers zunächst, woraufhin die Verlagsspitze Berufung einlegte. Mit der Entscheidung des Landgerichts Berlin bleiben Ulla Unseld-Berkéwitz (Vorsitzende), Jonathan Landgrebe und Thomas Sparr jetzt weiterhin im Amt. 
Damit muss Barlach eine weitere Niederlage einstecken: Erst am Dienstag wurde das Insolvenzverfahren gegen Suhrkamp eröffnet, das der Minderheitsgesellschafter zu verhindern versuchte (buchreport.de berichtete). 

Kommentare

1 Kommentar zu "Suhrkamp-Verlagsspitze bleibt im Amt"

  1. Können sich alle Beteiligten bitte mal darauf besinnen, dass es um ein uns alle betreffendes Kulturgut geht, dass hier so mit Füßen getreten wird…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover