Literatur für den Rucksack

Unterwegs auf neuen Pfaden im bekannten Terrain: Der Reiseriese MairDumont, mit einem Umsatz von 105 Mio Euro auf Platz 14 im buchreport-Ranking „Die 100 größten Verlage“ und Führer in der Seilschaft der Anbieter von Touristikinformationen, rüstet sein Programm auf. Die Tochter DuMont Reiseverlag packt ab Herbst neben Reiseführern auch Literatur in den Rucksack. Die Einzelheiten: 
  • „Die Autoren sind Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller“, kündigt Maria Anna Hälker, Chefredakteurin des DuMont Reiseverlags, an.
  • Der formulierte Anspruch: „Reiseimpressionen und Reportagen, die das wirkliche Leben in den Ländern zeigen.“
  • Die ersten Bücher erscheinen ab Oktober unter dem Signet „DuMont Reiseabenteuer“. Zum Auftakt kommen 9 Titel in den Handel.
  • Die Preise betragen je nach Umfang 14,99 Euro oder 16,99 Euro; publiziert wird gedruckt und digital, die Preise für die Darreichungsformen sind identisch.
  • Zum Marketingpaket, das für den Auftakt geschnürt wird, zählen Leseproben, die sich auch online abrufen lassen.
Der MairDumont-Impuls erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem dieses Reisegenre schwächelt. Nach den signifikanten Höhenflügen 2006 bis 2008, ausgelöst durch den Jakobsweg-Bestseller „Ich bin dann mal weg“ (Malik) von Hape Kerkeling, hatte die erzählende Reiseprosa zuletzt erheblich an Bedeutung verloren. Der Anteil der Erzählungen am Gesamt-Reisebuchmarkt liegt bei ca. 6%.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Literatur für den Rucksack"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse