Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Buchhändler an der Spitze

Der künftige neue Vorsteher des Börsenvereins kommt aus dem Buchhandel: Osiander-Chef Heinrich Riethmüller, ist der neue Vorsteher des Verbands. Er wurde auf der Hauptversammlung mit 296 von 327 Stimmen gewählt. Einen Gegenkandidaten hatte Riethmüller nicht – auch der Börsenverein hat mit der Ehrenamtsmüdigkeit zu kämpfen.

Riethmüller ließ in Berlin durchblicken, welche Schwerpunkte er im Verband setzen will: 

  • dem stationären Sortiment eine stärkere Stimme verleihen,
  • die förderalen Strukturen des Börsenvereins auf den Prüftstand stellen
  • und die Rolle der Wirtschaftstöchter, insbesondere der MVB, genauer definieren.

Auch die anderen Kandidaten wurden von den Mitgliedern abgesegnet. Der Vorstand setzt sich damit ab Oktober 2013 wie folgt zusammen: 

  • Neuer Schatzmeister ist Matthias Heinrich (Brockhaus Commision). 
  • Rudolf Frankldtv
  • Claudia Reitter, Random House
  • Detlef Büttner, Lehmanns Media
Riethmüller ist seit 1983 geschäftsführender Gesellschafter der Tübinger Buchhandlung Osiander. Ehrenamtlich für die Branche engagiert ist er seit 2001. Bis 2012 war er fünf Jahre Vorsitzender des Sortimenter-Ausschusses, zuvor von 2001 bis 2007 Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft wissenschaftlicher Sortiments- und Fachbuchhandlungen (AWS). 2011 war er einer der Autoren der „55 Thesen zum Buchmarkt 2025“.

Die Amtszeit des neuen Vorstands beträgt drei Jahre und beginnt am Samstag nach der Frankfurter Buchmesse. Die Vorsitzenden der Fachausschüsse und ein Vertreter der Landesverbände ergänzen den Vorstand. Seit den letzten Fachausschuss-Wahlen 2012 amtieren für den Verleger-Ausschuss Matthias Ulmer (Eugen Ulmer Verlag), für den Sortimenter-Ausschuss Thomas Wrensch (Buchhandlung Graff) und für den Ausschuss für den Zwischenbuchhandel Stefan Könemann (Barsortiment Könemann).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchhändler an der Spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten