Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Österreichische Akademie der Wissenschaften und Suhrkamp kooperieren

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften und der Suhrkamp Verlag geben die Zusammenarbeit im Forschungsschwerpunkt „Digital Humanities – Literature in Transition“  bekannt.  Das Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie und der Suhrkamp Verlag arbeiten künftig im Rahmen einer Public-Private-Partnership eng zusammen. Geplant sind exemplarische digitale Editionen von Suhrkamp-Autoren und – Autorinnen. 
Die Arbeit am Werk von Thomas Bernhard ist zentral und erfolgt in Zusammenarbeit mit der Thomas-Bernhard-Privatstiftung und Peter Fabjan, dem Bruder und Erben von Thomas Bernhard. Am Beginn soll ein Projekt zu „Wittgensteins Neffe“ stehen. Die Public-Private-Partnership zwischen Suhrkamp und der Akademie geht über die Einräumung von digitalen Nutzungsrechten und die Einbringung texttechnologischer Expertise hinaus: So werden die editionsphilologischen Arbeiten zu Thomas Bernhard von Evelyn Breiteneder (ÖAW) und Raimund Fellinger (Suhrkamp) durchgeführt.
Das Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie ist das Trägerinstitut des AAC-Austrian Academy Corpus und der Kommission Fackel-Wörterbuch (Fackellex) an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Die MitarbeiterInnen der Forschungseinrichtung können im Bereich der Volltext-Digitalisierung eine Exzellenz-Expertise seit rund 25 Jahren aufweisen. Meilensteine waren die Online-Publikation „Karl Kraus: Die Fackel“ (2007), die weltweit über 30.000 registrierte User verzeichnet, und die Erstellung einer digitalen Volltextsammlung, AAC-Austrian Academy Corpus, mit über einer halben Milliarde Textwörtern aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Das Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie entwickelt innovative Publikationsformen u.a. mit der Designerin Anne Burdick und ist in diesem Bereich der Grundlagenforschung international verankert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Österreichische Akademie der Wissenschaften und Suhrkamp kooperieren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften