Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Katja Splichal wechselt zum Verlag Eugen Ulmer

Ab dem 17. Juni beginnt Katja Splichal mit dem Aufbau des neuen Programmbereichs Lernmanagement Systeme im Verlag Eugen Ulmer. Katja Splichal hat nach dem Studium der Verlagswirtschaft als Beraterin und als Leiterin Media Relations, Marketing und Product Development bei der Online-Plattform PaperC gearbeitet. Neben ihrer Tätigkeit war sie Mitglied im Expertengremium von ProtoTYPE, einer Initiative des Börsenvereins und für diesen auch bei Vorträgen und Seminaren tätig.
Der Verlag Eugen Ulmer bedient als Fachverlag für angewandte Naturwissenschaften seine Zielgruppen mit gedruckten und digitalen Medien für die Ausbildung und die berufliche Praxis. Im Programmbereich Lernmanagement Systeme sollen skalierbare, innovative Konzepte zur Aus- und Fortbildung entwickelt und im Markt etabliert werden.
Matthias Ulmer: „Ich bin stolz, dass wir Frau Splichal für uns gewinnen konnten. Sie ist für die Umsetzung unserer Strategie im Bereich E-Learning die ideale Besetzung und wird die Konzepte – wie man das bei ihr gewohnt ist – weiterentwickeln. Wir freuen uns, Frau Splichal in unserem Team zu haben!“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Katja Splichal wechselt zum Verlag Eugen Ulmer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften