Liste der Flutopfer

Das Ausmaß der Zerstörung durch das Hochwasser wird langsam sichtbar. Auch der Buchhandel hat mit der Flutwelle zu kämpfen. Ein aktueller Überblick.
In Bayern sind mit Ausnahme zweier Buchhandlungen in Passau (Buch + Kunst am Dom und die Filiale der Buchhandlung Rupprecht) keine weiteren Buchhandlungen ernsthaft zu Schaden gekommen, teilt der Börsenvereins-Landesverband Bayern auf Anfrage mit. Beim Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist Regina Lemke zurzeit noch damit beschäftigt, die Schäden zu erfassen. Demnach sind folgende Buchhandlungen vom Hochwasser 2013 geschädigt worden:
Thüringen:
Buchhandlung Jäkel, Greiz
Brückenstraße 30, 07973 Greiz  
Tel. 03661 – 2382
Buchhandlung am Neumarkt, Gößnitz
Lutz Goerke
Mittelstraße 16, 04639 Gößnitz
Tel. 034493 – 30968
Sachsen:
Buchhandlung „Bücheroase“
Andrea Panke
Ritterstraße 12, 04720 Döbeln
Tel. 03431 – 7299036 / 0173 – 3750913 
Buchhandlung „Hans Fallada“, Grimma
B.I.S. Sachsen
Lange Straße 51, 04668 Grimma
Tel.  03437 – 701216
Bücherwurm Grimma
Marlies Uhde
Hohnstädter Straße 12, 04668 Grimma
Tel. 03437 – 917963
Buch & Presse, Meißen
Simone Rolle
Neugasse 16, 01662 Meißen
Tel. 03521 – 453188
Thalia-Buchhandlung Meißen
Elbstraße 8, 01662 Meißen
Tel. 03521 – 452380 
Buchhandlung Gladrow, Pirna
Steven Gladrow
Dohnaische Straße 78, 01796 Pirna
Tel. 03501 – 528066 / 0174 99 29 339 
Buchhandlung Emil Ramm, Pirna
Markt 15, 01796 Pirna
Tel. 03501-528005
Baedeker GmbH, Thalia-Buchhandlung
Jacobäer Straße 6, 01796 Pirna
Buchhandlung Schriftgut, Dresden
Anna Katharina Kurtenbach
Österreicher Straße 51, 01279 Dresden
Tel. 0351 – 32308900
Trullala Holzspielwaren & Bücher, Dresden
Roland Weyers
Österreicher Straße 23, 01279 Dresden
Tel. 0351 – 2165482
Kleinere Schäden haben folgende Buchhandlungen zu verzeichnen:
Buchhandlung Lesezeichen, Dresden (öffnet bald wieder)
Jörg Scholz-Nollau
Prießnitzstraße 56, 01099 Dresden
Tel. 0351 – 8033914 
Evangelische Buchhandlung Max Müller, Chemnitz
Robert Assmann
Reitbahnstraße 19-21, 09111 Chemnitz
Tel. 0371- 641166 
Evangelische Buchhandlung „Fischladen“, Rossau  
Wilfried Gotter
Schulstraße 3, 09661 Rossau
Tel. 03727 – 2701
Inzwischen ist nur noch die Bücherstube Danes in Bad Schandau telefonisch nicht erreichbar. In Magdeburg ist trotz der angespannten Lage keine Buchhandlung betroffen, weil die Geschäfte allesamt höher gelegen sind. 
Zurzeit verschickt der Börsenverein an alle betroffenen Buchhändler Formulare zur Schadensmeldung. Mitte Juli werde das Sozialwerk in Rücksprache mit den jeweiligen Landesverbänden die Schadensmeldungen sichten und eine finanzielle Unterstützung festlegen und überweisen. 
Noch zwei Thalia-Filialen geschlossen 
Bei Thalia sind nur noch nur die Filialen in Pirna und Meißen geschlossen, alle anderen Buchhandlungen sind wieder geöffnet und es gibt nach Angaben des Unternehmens derzeit auch keine akute Bedrohungslagen mehr. In Passau werde täglich entschieden, ob man früher schließt. Das liege aber in erster Linie an der fehlenden Kundenfrequenz durch die Aufräumarbeiten.
Kontakte für Schadensmeldungen
  • Hotline Börsenverein SaSaThü:
    Regine Lemke, Tel. 03411/9954222 
  • Sozialwerk des Deutschen Buchhandels:
    Ingrid Mäusle, Tel. 069/1306-239 oder 06198/7921
  • Hotline KNV:
    Tel. 0711/78605555
Spendenkonto des Sozialwerks
  • Frankfurter Sparkasse, BLZ 50050201
    Konto-Nr. 351555
    Stichwort: Hochwasserhilfe 2013

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Liste der Flutopfer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften